Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Gelingende Partnerschaft

Liebe strebt nach Dauer, aber die Widrigkeiten des Alltags, denen Paare auf ihrem Lebensweg ausgesetzt sind, machen es nicht einfach, die Partnerschaft gut, für beide zufrieden stellend und immer wieder sogar beglückend zu leben. Und so stellt sich die Frage: Welche Fertigkeiten kann das Paar entwickeln, damit ihre Partnerschaft gelingen kann.

Gesprächskultur entwickeln

Kommunikation verbessern

Oasen für die Liebe schaffen

Verzeihen und sich versöhnen

Dem Stress begegnen

Als Paar nicht allein

Herausforderungen auf dem gemeinsamen Weg

Alles Neue, das in unser Leben tritt, verlangt nach neuen Bewältigungsstrategien. Wenn diese noch nicht zur Verfügung stehen, wir uns erst auf die Suche begeben und ausprobieren müssen, was wirklich hilfreich ist, können an Lebensübergängen krisenhafte Situationen entstehen. Diese Krisen sind gleichzeitig Chancen, bieten sie doch die Gelegenheit, dass wir hier unser Leben auf unsere ganz eigene Weise gestalten können. Sie sind quasi Geburtssituationen, an denen Neues in unser Leben tritt, dem wir auf unsere ganz individuelle Art begegnen. So geschieht Entwicklung, so wird unser Leben zu etwas Unverwechselbaren.
Die Leitfrage in Krisensituationen ist: Was will ich wirklich?, und die Antwort gibt die Richtung für eine Lösung vor. In Partnerschaften geht es darüber hinaus darum, die eigenen Wünsche mit denen des Partners zu vereinbaren.
Einige besonders prägende Situationen der Partnerschaft werden im Folgenden näher erläutert.

Nur noch Mama / Papa

Beziehung am Ende?

Wieder als Paar allein